Projekt Beschreibung

Karneval der Tiere in Zell am See
Schüler-/Kindergartenkonzerte
Ferry Porsche Congress Center

Seid willkommen zum Karneval der Tiere, dem Fest des Lebens! Wenn sich Musiker- und Tierwelt treffen bleibt kein Stein auf dem anderen! Ob Löwe oder Hühner, Esel oder Schildkröten, alle sind erschienen; da stehen sogar Fossilien wieder auf. Singt, tanzt und ratet mit uns mit!

Komponist Camille Saint-Saëns begeistert mit diesem Hit der klassischen Musik die ganze Familie. Und dabei wollte er die Noten während seiner Lebzeiten nicht einmal veröffentlicht sehen! 1886 schrieb er die Suite zum Spaß nieder, übrigens in einem kleinen Dorf in Österreich. Saint-Saëns hatte Angst um seinen Ruf als „ernster“ Komponist, daher erschien der Karneval der Tiere erst 1922. Er konnte ja nicht ahnen, dass ihm dieses Werk mehr Weltruhm einbringen sollte als irgendein anderes.
Generationen von Kindern und Erwachsen zerkugeln sich seitdem über Saint-Saëns‘ originelle Art, Tierrufe zu musikalisieren. Für Klassik-Freaks hat er überdies allerlei ironische Easter Eggs versteckt: Im Elefanten zitiert er beispielsweise Berlioz und in den Fossilien Rossini.

Für die Feier bekommt die Philharmonie Salzburg Gesellschaft: Tänzerin und Akrobatin Jasmin Rituper tanzt zur Musik des Schwans, Schauspielerin und Sängerin Eva Hinterreithner führt mit Chefdirigentin Elisabeth Fuchs erzählend durch die Musik und die Pianistinnen Emese Badi und Minka Popovic spielen die Soloparts am Klavier.

Für jedes Kind: GRATIS-CD zum Konzert!

Eva Hinterreithner · Schauspiel
Jasmin Rituper · Tanz
Elisabeth Fuchs · Dirigentin & Moderatorin
Philharmonie Salzburg

Info für PädagogInnen

MO · 11. Oktober 2021
08.30 – 09.20 · Konzert + CD für 6 – 10-Jährige
10.00 – 10.50 · Konzert + CD für 3 – 10-Jährige
11.30 – 12.20 · Konzert + CD für 8 – 12-Jährige

DI · 12. Oktober 2021
08.30 – 09.20 · Konzert + CD für 6 – 10-Jährige
10.00 – 10.50 · Konzert + CD für 3 – 10-Jährige
11.30 – 12.20 · Konzert + CD für 8 – 12-Jährige

Konzertdauer jew. 60 Minuten. Konzerte ohne Pause.

Kartenpreise:
7,50 € pro Kind für Konzert & „Karneval der Tiere“-CD
Begleitpersonen von Kindergruppen frei

Veranstalter · Informationen · Anmeldung:
www.kinderfestspiele.com/info-fuer-paedagogen-3/

Foto © E. Mayer