Projekt Beschreibung

Konzertmagazin 2021/22

„Ich bin tief überzeugt, dass man die Liebe zur Musik auch in zukünftigen Generationen wecken kann.“ Elisabeth Fuchs, Dirigentin und Gründerin der Kinderfestspiele

Erhalten Sie Einblicke in die Saison 2021/22.

Konzertmagazin 2021/22 (PDF)

Bild © shutterstock/xavier gallego morell

Bei den einwöchigen KINDERFESTSPIELEN erleben Kinder, begleitet von ihren Kindergarten-, Volksschul- oder Musik-Pädagog*innen, im amadeus terminal 2 am Salzburg Airport sowie im Ferry-Porsche-Congress-Center Zell am See spannende, interaktive Konzerte und Workshops. Die Termine sind immer unter der Woche vormittags.

In die FAMILIENKONZERTE in der Universitätsaula kommen die jungen Klassik-Entdecker*innen in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern – und natürlich auch ihrer kleineren Geschwister. Es wird immer eine Geschichte erzählt, die von Schauspieler*innen, Sänger*innen und/oder Tänzer*innen dargestellt wird.
Die Termine sind samstags 15 und 17 Uhr und sonntags 11, 13 und 15 Uhr.

Alle Konzerte werden von der Philharmonie Salzburg gespielt, geleitet und moderiert von Dirigentin Elisabeth Fuchs.

Ein Familien- oder Kinderkonzert dauert etwa 60 Minuten und ist empfohlen für Kinder zwischen ca. 3 und 11 Jahren.